Spray-Beratung

Spray-Beratung

 

AOM-Systems bietet in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Strömungslehre und Aerodynamik der TU Darmstadt eine umfassende Beratung an – mit dem Ziel der Optimierung Ihres Sprühprozesses.

 

Bei vielen Fragestellungen insbesondere in der Forschung und Entwicklung ist es nicht ausreichend, den Zerstäubungsprozess zu vermessen. Aus den Messergebnissen müssen auch die richtigen, Ihren Entwicklungszielen entsprechenden Schlüsse gezogen werden Im Rahmen der AOM-Systems Spray-Beratung bieten wir Ihnen daher eine umfassende Beratungslösung an.

 

Nach einer Aufnahme Ihres Spray-Prozesses vermessen unsere Experten im zweiten Schritt den Prozess mit der SpraySpy® Technologie. Anschließend werden die Daten erst umfassend aufbereitet und dann ausgewertet. Im vierten Schritt bewerten die Experten zusammen mit Wissenschaftlern der TU Darmstadt die Messergebnisse vor dem Hintergrund der zugrundeliegenden Physik der Strömungslehre. Diese wissenschaftliche Betrachtungsweise der Zerstäubung hilft oft bei der Gewinnung eines besseren Verständnisses des Prozesses.

 

In einem abschließenden Workshop werden gemeinsam die Lösungsvorschläge diskutiert und vertieft. Auf Wunsch setzt AOM-Systems danach die Begleitung der kundenspezifischen Entwicklung bzw. Fragestellungen fort.

 

Durch die Spray-Beratung konnten unsere Kunden schon häufig auch komplexere Aufgaben der Forschung und Entwicklung an Zerstäubungsprozessen beantworten – mit geringem Aufwand, durch einen interdisziplinären Ansatz und unter Einbeziehung von externen Experten. Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an.